INNOVATIVE MEDICAL TECHNOLOGY FOR DIAGNOSTICS

FAQs

SOMNOtouch™ RESP

SOT RESP schräg
Wie starte ich die Messung?

Das System wurde von Ihrem Arzt so programmiert, dass es sich automatisch zu der mit Ihnen abgesprochenen Zeit einschaltet. Es ist somit nicht notwendig, dass Sie eine Taste drücken.

Wie kann ich erkennen, ob die Messung bereits läuft?

Im Fingerclip leuchtet eine rote LED.


Ich habe vergessen, wann sich das Gerät einschaltet. Wie kann ich dies prüfen?

Drücken Sie die Powertaste  am Gerät. Es erscheint eine Anzeige, in wie vielen Minuten sich das Gerät einschaltet.


Ist es normal, dass das Display dunkel ist?

Ja, das Display ist standardmäßig ausgeschaltet, damit Sie nachts nicht gestört werden und um Strom zu sparen.


Was ist, wenn ich einen Herzschrittmacher habe?

Legen Sie das Gerät bitte am Bauch an und nicht an der Brust. Um die Brust wird dafür der Bauchgurt angelegt.

Sofern bei Ihnen eine Hirnstromableitung mittels Elektroden an Kopf und Augen erfolgt (EEG-Messung) wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt.


Was ist, wenn ich das Gerät nicht rechtzeitig angelegt habe und die Messung bereits läuft?

Für die Untersuchung ist nur die Zeit im Bett relevant, es genügt, wenn Sie das Gerät anlegen bevor Sie ins Bett gehen.

Wenn Sie verpasst haben das Gerät rechtzeitig anzulegen und die Messung bereits laufen sollte, können Sie das Gerät auch nachträglich noch anlegen.


Haben Sie Fragen zu Ihrem Termin oder Untersuchungen?

Wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt. Die Hotline der Firma SOMNOmedics kann Ihnen nur bei Fragen zum Gerät oder zur Applikation der Sensoren weiterhelfen.

SOMNOscreen™ plus

SSC plus weiß
Wie starte ich die Messung?

Das System wurde von Ihrem Arzt so programmiert, dass es sich automatisch zu der mit Ihnen abgesprochenen Zeit einschaltet. Es ist somit nicht notwendig, dass Sie eine Taste drücken.
Solange sich das Gerät im Wartemodus befindet, blinkt auf der Gerätevorderseite eine grüne LED.

Wie kann ich erkennen, ob die Messung bereits läuft?

Im Fingerclip leuchtet eine rote LED und im Display steht „Messung läuft“ bzw. im Wechsel „Messdauer“.

 

Was ist, wenn ich einen Herzschrittmacher habe?

Legen Sie das Gerät bitte am Bauch an und nicht an der Brust. Um die Brust wird dafür der Bauchgurt angelegt.

Sofern bei ihnen eine Hirnstromableitung mittels Elektroden an Kopf und Augen erfolgt (EEG-Messung) wenden Sie sich bitte an ihren behandelnden Arzt.


Was ist, wenn ich das Gerät nicht rechtzeitig angelegt habe und die Messung bereits läuft?

Für die Untersuchung ist nur die Zeit im Bett relevant, es genügt wenn Sie das Gerät anlegen bevor Sie ins Bett gehen.

Wenn Sie verpasst haben das Gerät rechtzeitig anzulegen und die Messung bereits laufen sollte können Sie das Gerät auch nachträglich noch anlegen.


Haben Sie Fragen zu Ihrem Termin oder Untersuchungen?

Wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt. Die Hotline kann Ihnen nur bei Fragen zum Gerät oder zur Applikation der Sensoren weiterhelfen.

SOMNO HD™

Wie starte ich die Messung?

Das System wurde von Ihrem Arzt so programmiert, dass es sich automatisch zu der mit Ihnen abgesprochenen Zeit einschaltet. Es ist somit nicht notwendig, dass Sie eine Taste drücken.
Solange sich das Gerät im Wartemodus befindet, blinkt die Powertaste grün.

Wie kann ich erkennen, ob die Messung bereits läuft?

Im Fingerclip leuchtet eine rote LED und die Powertaste pulsiert rot.

 

Ist es normal, dass das Display dunkel ist?

Ja, damit Sie nachts nicht gestört werden und um Strom zu sparen, ist das Display ausgeschaltet.


Was ist, wenn ich einen Herzschrittmacher habe?

Kein Problem, das Gerät hat bei normaler Anbringung (am Bauch) ausreichend Abstand.

Sofern bei ihnen eine Hirntstromableitung mittels Elektroden an Kopf und Augen erfolgt (EEG-Messung) wenden Sie sich bitte an ihren behandelnden Arzt.


Was ist, wenn ich das Gerät nicht rechtzeitig angelegt habe und die Messung bereits läuft?

Für die Untersuchung ist nur die Zeit im Bett relevant, es genügt wenn Sie das Gerät anlegen bevor Sie ins Bett gehen.

Wenn Sie verpasst haben das Gerät rechtzeitig anzulegen und die Messung bereits laufen sollte können Sie das Gerät auch nachträglich noch anlegen.


Haben Sie Fragen zu Ihrem Termin, Untersuchungen oder ähnlichem?

Wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt. Die Hotline kann Ihnen nur bei Fragen zum Gerät oder zur Applikation der Sensoren weiterhelfen.